Autor Ulrich Peltzer liest im Kaiser-Wilhelm-Museum

Das Niederrheinische Literaturhaus Krefeld ist mit seiner Reihe „Neustart!" am Mittwoch, 29. September, um 19.30 Uhr zu Gast im Kaiser-Wilhelm-Museum am Joseph-Beuys-Platz.

Im Innenhof liest der Autor Ulrich Peltzer aus seinem neusten Roman „Das bist du" vor, der im Berlin der 1980er-Jahre spielt. In „Das bist du" erzählt Peltzer erzählt eine Liebes- und Künstlergeschichte im damaligen West-Berlin. Der 1956 in Krefeld geborene Peltzer lebt seit 1975 in der Metropole an der Spree. Er wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Niederrheinischen Literaturpreis (2001), Düsseldorfer Literaturpreis (2008) und der Heinrich-Böll-Preis (2011). Der Eintritt kostet acht, ermäßigt fünf Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich per E-Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. . Für die Veranstaltung gelten die aktuellen Corona-Sicherheits- und Hygienevorschriften.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top