Veranstaltung im Krefelder NS-Dokumentationszentrum Villa Merländer

Dabei galt es, die Expression in strengem schwarz-weiß zu fassen, Akzente nur mit wenigen Farben zu setzen. Die Drucke wurden in kleinen Auflagen in den Zeitschriften der damaligen Avantgarde veröffentlicht. Mit großem Sammlerglück ist es bis heute möglich, Exemplare der wichtigsten Zeitschriften „Der Sturm'" oder „Die Aktion" zu erstehen. Ausgerichtet werden Ausstellung und Veranstaltungen von der Geschichtswerkstatt Krefeld. Die Teilnahme an der Ausstellungseröffnung ist kostenlos. Die Ausstellung ist bis 1. Dezember mittwochs von 9 bis 12 Uhr, sonntags von 14 bis 17 Uhr zu sehen, für Gruppen auf Anfrage. Da das Platzangebot im NS-Dokumentationszentrum begrenzt ist, ist eine Platzreservierung unter der Telefonnummer 0 21 51 / 50 35 53 (Anrufbeantworter) oder per E-Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. empfohlen. Dabei sollten Name, Zahl der gewünschten Plätze und Rückruf-Telefonnummer für die Platzbestätigung angegeben werden. Wegen des geringen Angebots können reservierte Sitzplätze nur bis 19.15 Uhr freigehalten werden.

Termine Kultur

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Werbepartner

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]

Veranstaltungen

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2013 JoomlaWorks Ltd.
Go to top