Futsal - Kellerkinder zu Gast bei den Futsalteams

Am Samstag, 24.10.2015 laden die Futsaler des SC Bayer 05 Uerdingen zum zweiten Doppelheimspieltag ein.

Zuerst misst sich um 17:30 Uhr die zweite Mannschaft mit dem Tabellenschlusslicht und letztjährigem Erstligisten Futsalicious Essen, die bisher noch ohne Punkt in der Niederrheinliga sind. Im Anschluss, um 19:30 Uhr, empfängt die erste Futsal-Mannschaft das aktuelle Schlusslicht der WFLV Futsal Liga, Sportclub Aachen. Den Aachenern gelang am vergangenem Samstag ein Achtungserfolg gegen den oben mitspielenden Aufsteiger UFC Paderborn, wo Sie einen Punkt bei einem 4:4 Unentschieden mitnehmen konnten.

Die Truppe um Coach Raul de Azevedo hingegen konnte am vergangenen Samstag auswärts in Bonn den ersten „Dreier“ einfahren und wird mit breiter Brust antreten. Lediglich Vizekapitän Helder Mendes wird wegen einer gelb-rot Sperre fehlen. „Gegen Aachen wird es ein ganz anderes Spiel sein als gegen Bonn. Der SC Aachen macht sein Spiel eher aus einer kompakten Defensive heraus und ist bei Kontern sehr gefährlich. Eine sehr leidenschaftliche Truppe mit großer Laufbereitschaft. Wir sind gewarnt, dass es kein einfaches Spiel wird gegen den Aufsteiger vom Mittelrhein. Der SC Aachen spielt seit Jahren mit der gleichen Mannschaft und ist ein eingespieltes Team.“, so das Statement von Trainer de Azevedo zum Spiel am Samstag.

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top