Futsal - Ersatzgeschwächt nach Bielefeld

Nach der knappen Niederlage vergangenen Samstag in Paderborn geht es diesen Samstag zum Ostwestfälischen Nachbarn der Paderborner nach Bielefeld.

Dort tritt man gegen den diese Saison noch ungeschlagenen Meisterschaftskandidaten MCH Sennestadt an. Die Spieler um Trainer Yasin Kacar vom Verein, der eigentlich Mathäus-Claudius-Haus Sennestadt heißt, besteht hauptsächlich aus Spielern, die in der Ober- oder Regionalliga Fußball spielen. Bei der Mission fehlen den Uerdingern allerdings beruflich bedingt Reservekeeper Press und die Stammkräfte Cetin und Heese.

Figone muss nach seiner Roten Karte für den Rest des Monats auf der Tribüne verweilen und kann frühestens im Dezember gegen Siegen wieder eingreifen. Somit wird der SC Bayer 05 darauf hoffen, dass Kapitän Sahel und Toptorjäger Dennis Prause am Samstag wieder an Bord sind.