Rückrunde beginnt mit Mittelfeldduell

Schon vor dem Weihnachtsfest 2015 beginnt die Rückrunde der 2. Regionalliga der Basketballer des SC Bayer 05 Uerdingen

Die Riesen vom Rhein empfangen die DJK Südwest Köln in der Bayer Sporthalle am Löschenhofweg. Wie schon in der Vorwoche ist das Aufeinandertreffen dieser Teams ein wegweisendes Spiel im breiten Mittelfeld der Liga: Köln als Tabellenfünfter (5 Siege, 6 Niederlagen) beim SC als Tabellenzehnter (4 Siege, 7 Niederlagen). Gleich 8 Teams der Liga befinden sich im Bereich von 4 und 5 Siegen, zwischen gesichertem Mittelfeldlatz und einem Abstiegsplatz liegen nur 2 Punkte.

Die Mannschaft von Bayer Trainer John F. Bruhnke ist also gut beraten, den Sieg im Auftaktspiel (75-70) zu wiederholen. Nach wie vor fehlen Marvin Heckel (Rekonvaleszenz nach Schlüsselbeinbruch) und Marcel Engel (Beruf) bei diesem Unterfangen, im Vergleich zur Vorwoche wird Jörg Rottgardt – von der Heiden wohl wieder zur Verfügung stehen. Die Uerdinger treffen auf ein erfahrenes und kampferprobtes Kölner Team, das auch unter schwierigen Trainings- und Spielbedingungen zu leiden hat. Die Südwestler haben ihre Heimspielstätte auch als Notunterkunft für Flüchtlinge hergeben müssen, von daher treffen leidgeprüfte Spieler aufeinander. Vorteil für Köln: Die Stadt Köln konnte immerhin eine Ersatzspielstätte zur Verfügung stellen, was in Krefeld bisher nicht geschehen ist. Das Bayer Team um die Co-Kapitäne Bakoa und Rottgardt – von der Heiden wird alles tun, um dieses schwierige Jahr 2015 mit einem Erfolgserlebnis abzuschließen. Das für den folgenden Montag angesetzte Weihnachtsessen soll unter einem guten Stern stehen…

Voraussichtliche Aufstellung SC Bayer 05 Uerdingen: Romeo Bakoa , Alex Niederehe, Benjamin Luzolo, Sami Alsahin , Ruben Fabers , Adrian Corley, Steffen Methner, Alexi Kazantzidis, Timo Hülsmann, Timo Vogt, Gjavit Ebiballari, Jörg Rottgardt – von der Heiden.
 

Handy App

[Link]
   
[Link]
   
[Link]
Go to top